Tag Archives: Datenschutz

29. September 2020

Die Praxis externer Datenschutzbeauftragter unter der DSGVO

Der Datenschutzbeauftragte ist laut DSGVO ein Ausnahmefall – nur in wenigen Einzelfällen ist eine Benennung notwendig. Das deutsche Recht geht hier aber weiter: bereits ab einer Anzahl von 20 ständig mit der Verarbeitung personenbezogener Daten befassten Mitarbeiter muss ein Unternehmen einen internen oder externen Datenschutzbeauftragten benennen. Mit welchen Herausforderungen das verbunden ist und wo die […]

Allgemein, Datenschutz und Datensicherheit, News
24. August 2020

Wem gehören unternehmerische Social Media Accounts?

Mit zunehmender Digitalisierung beherrscht Social Media mittlerweile auch die Unternehmenswelt. Die interne Kommunikation und auch die externe Präsentation kommen ohne soziale Netzwerke kaum noch aus. Oftmals werden die Accounts der Unternehmen dann von dafür beauftragten Mitarbeitern betreut. Was bei einem Ausscheiden dieses Mitarbeiters mit den Accounts passiert, ist Gegenstand eines Beitrags von Sascha Kremer in der […]

Allgemein, Arbeitsrecht, Datenschutz und Datensicherheit, News, Social Media, Veröffentlichungen
19. Juni 2020

Facebook, Instagram, Twitter – nur noch nach Mitbestimmung?

Social Media ist in unserem Alltag mittlerweile ganz natürlich – und das nicht nur im Privatleben. Unternehmen nutzen Online-Plattformen heutzutage vielseitig zur Kommunikation und Bewerbung der eigenen Produkte und Dienstleistungen. Daraus ergibt sich aber für die Nutzer und Kunden auch die Möglichkeit, öffentlich und an konkreter Stelle ihre Erfahrungen mit dem jeweiligen Unternehmen zu teilen. […]

Apps, Smart Devices und Mobile, Arbeitsrecht, Datenschutz und Datensicherheit, Internet der Dinge, News, Social Media, Veröffentlichungen
3. Juni 2020

Track me if you can: BGH stellt Einwilligungspflicht bei telefonischer Werbung und Cookie-Speicherung fest

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Urteil vom 28. Mai 2020 bestätigt, dass für den Einsatz von technisch nicht unbedingt erforderlichen Cookies eine Einwilligungspflicht gilt, also ein Opt-in erforderlich ist (siehe dazu die Pressemitteilung vom 28. Mai 2020; die Entscheidungsgründe liegen noch nicht vor). Das Ergebnis überrascht nicht, folgt der BGH damit in der Sache dem vorgezeichneten Pfad des Gerichtshofs der Europäischen Union […]

Apps, Smart Devices und Mobile, Datenschutz und Datensicherheit, eCommerce, News, Social Media, Telemedienrecht
19. Mai 2020

Google als Datenschützer? Gefahr der Kontoschließung für Website-Betreiber.

Website-Betreiber, die auf Tools von Google zurückgreifen, sollten ihre Websites zeitnah auf DSGVO-Konformität überprüfen. Das „Google-Richtlinienteam“ prüft derzeit Websites auf einen Zustand den Google für datenschutzrechtlich zulässig hält. Hierbei prüft Google nicht nur die Einbindung der eigenen Tools, sondern auch der Software von anderen Anbietern sowie ggf. die Verwendung eines Cookie Consent-Tools. Anbietern, die keinen […]

Datenschutz und Datensicherheit, eCommerce, News
29. April 2020

Online-Schulung: Datenschutzverletzungen in der Praxis

Dass es zu einer Datenschutzverletzung kommt, lässt sich auch unter Beachtung extensiver Sicherheitsvorkehrungen nicht immer vermeiden. Das Wissen, wie man eine solche Situation richtig und effektiv in den Griff bekommt, ist daher unerlässlich für jeden, der sich mit dem Thema Datenschutz beschäftigt. Hierfür bietet die DATAKONTEXT GmbH in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. ein […]

Allgemein, Datenschutz und Datensicherheit, News, Veranstaltungen
10. Januar 2020

Neuveröffentlichung: GDD-Praxishilfe zur gemeinsamen Verantwortlichkeit

Im Dezember 2019 hat die Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. eine neue Praxishilfe zur gemeinsamen Verantwortlichkeit veröffentlicht. Die Entwicklung dieser Praxishilfe erfolgte im Rahmen des Ad-hoc-Arbeitskreises „Joint Controllership“, welcher unter anderem durch den fachlichen Rat unseres Kanzleigründers Sascha Kremer unterstützt wurde. Die GDD-Praxishilfe XV zur gemeinsamen Verantwortlichkeit nach Art. 26 DS-GVO (Joint Controllership) befasst sich […]

Allgemein, Datenschutz und Datensicherheit, News
25. Oktober 2019

Umgang mit der gemeinsamen Verantwortlichkeit in der Praxis

Mit dem Urteil in Sachen „Fashion ID“ (Az. C-40/17) hat der EuGH den Anwendungsbereich der gemeinsamen Verantwortlichkeit weiter konkretisiert. Viele Datenverarbeitungen, die bisher als Auftragsverarbeitungen oder alleinige Verantwortung beurteilt wurden, müssen jetzt neu bewertet werden. Handelt es sich dann um gemeinsame Verantwortlichkeit (oder „Joint Controllership“) gem. Art. 26 DS-GVO muss mit den anderen gemeinsam Verantwortlichen […]

Datenschutz und Datensicherheit, News
30. August 2019

GDD & DATAKONTEXT: 43. Datenschutzfachtagung

Das Thema künstliche Intelligenz (KI) findet mehr und mehr Einzug in unseren beruflichen Alltag. Ihr Nutzen ist vielfältig. So kann ein Softwareprogramm potentielle Arbeitnehmer anhand vorgegebener Kriterien auswählen, ohne die Gefahr eines persönlichen Bias. Bei den neuen Techniken darf jedoch der Datenschutz nicht zu kurz kommen. Wie ein Zusammenspiel von Innovation und DS-GVO funktioniert und […]

Datenschutz und Datensicherheit, IT-Recht, News, Veranstaltungen
20. August 2019

WirtschaftsWoche: Zwei Auszeichnungen für KREMER RECHTSANWÄLTE

Gleich zwei Auszeichnungen hat KREMER RECHTSANWÄLTE in der WirtschaftsWoche (Ausgabe 34 vom 16.08.2019) erhalten: Im Datenschutzrecht wurden wir als „TOP Kanzlei 2019“ ausgezeichnet und zusätzlich wird unser Gründer und Inhaber Sascha Kremer als „TOP Anwalt 2019“ empfohlen. Dazu bat das Handelsblatt Research Institute mehr als 830 Juristen in 107 Sozietäten um die Benennung ihrer renommiertesten […]

Datenschutz und Datensicherheit, Intern, News