Daniela Köhnlechner

Qualifikationen

Rechtsanwältin

Datenschutzbeauftragte (TÜV)

 

Beruflicher Werdegang

Als Rechtsanwältin zugelassen (März 2018)

Bei KREMER RECHTSANWÄLTE (vormals LOGIN Partners Rechtsanwälte) (seit 2017)

Rechtsreferendarin am Landgericht Köln
mit Stationen in Köln und Düsseldorf, u.a. Anwaltsstation in einer internationalen Anwaltskanzlei im Team IT / IP

Legal Assistant in einem internationalen Softwareunternehmen (2011 bis 2016)

Studium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und der Universität zu Köln

 

Veröffentlichungen

Urteilsanmerkungen

Kein Schadensersatz bei Verletzung von Open-Source-Software – OLG Hamm v. 13.06.2017 – 4 U 72/16, in: jurisPR-ITR 19/2017 Anm. 5 (gemeinsam mit Sascha Kremer)

Vorträge

19. Herbstakademie 2018 an der Ruhr-Universität Bochum: Vortragsthema: Auskunftsrecht des Betroffenen nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), veröffentlicht in: Jürgen Taeger (Hrsg.): Rechtsfragen digitaler Transformationen – Gestaltung digitaler Veränderungsprozesse durch Recht, OlWIR Verlag, S. 173 – 181