Datenschutz und Datensicherheit

22. Januar 2019

NEUERSCHEINUNG: Das neue Datenschutzrecht in der betrieblichen Praxis

Obwohl seit dem 25.05.2018 das neue Bundesdatenschutzgesetz und die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) gelten, ist das Datenschutzrecht weiterhin zersplittert. Viele Auslegungsfragen sind ungeklärt, in den Unternehmen herrscht Unsicherheit über die Aufgaben, Pflichten und die drohenden Folgen bei Zuwiderhandlungen. Den Überblick zu bewahren und die eigene Organisation mit ihren Prozessen um ein geeignetes Datenschutzmanagement zu ergänzen ist deshalb […]

Datenschutz und Datensicherheit, Gesetzesreform, IT-Recht, News, Veröffentlichungen
18. Januar 2019

DATAKONTEXT-Seminar: Arbeitsgemeinschaft (ARGE) betrieblicher Datenschutz

Vom 06.-07.03.2019 findet in Kooperation mit der DATAKONTEXT GmbH das Seminar „Arbeitsgemeinschaft (ARGE) betrieblicher Datenschutz„ statt, welches unser Gründer und Fachanwalt für IT-Recht Sascha Kremer gemeinsam mit Rechtsanwalt Stefan Sander leiten wird. Das Seminar „Arbeitsgemeinschaft (ARGE) betrieblicher Datenschutz“ richtet sich an Interne und Externe Datenschutzbeauftragte. Das Seminar befasst sich neben den aktuellen Entwicklungen der Gesetzgebung und der Rechtsprechung mit Fragestellungen […]

Datenschutz und Datensicherheit, News, Seminar, Veranstaltungen
15. Januar 2019

DATAKONTEXT: Neues Seminar: Löschen nach DS-GVO!

Zunächst findet am 07.05.2019 in Köln, dann am 19.11.2019 in Berlin das zusammen mit DATAKONTEXT aufgesetzte Seminar „Löschen nach DS-GVO“ statt, welches unser Gründer und Fachanwalt für IT-Recht Sascha Kremer gemeinsam mit Dr. Oliver Stiemerling, Geschäftsführer und IT- Sachverständiger der ecambria systems GmbH, leiten wird. Das Seminar „Löschen nach DS-GVO“ richtet sich an Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte, IT-Verantwortliche, Compliance-Beauftragte […]

Datenschutz und Datensicherheit, IT-Recht, News, Seminar, Veranstaltungen
17. Dezember 2018

kanzleimonitor.de 2018/2019: zwei Empfehlungen für KREMER RECHTSANWÄLTE

Gleich zwei Empfehlungen hat KREMER RECHTSANWÄLTE in der Branchenstudie kanzleimonitor.de 2018/2019 erhalten: Im Datenschutzrecht und im IT-Recht werden wir von Rechtsabteilungen als präferierte Sozietät genannt. Zugleich wird unser Gründer und Inhaber Sascha Kremer in den beiden vorgenannten Rechtsgebieten als empfohlener Rechtsanwalt geführt. Im Datenschutzrecht erstreckt sich die Empfehlung auf die Bereiche Erfassung & Verwertung von Informationen, […]

Allgemein, Datenschutz und Datensicherheit, Intern, IT-Recht, Veröffentlichungen
19. November 2018

Abschaffung von Google+ für Verbraucher

Die relevanten Rechtsnormen: § 42a BDSG-alt; Art. 33 DS-GVO, Art. 34 DS-GVO Am Montag, den 08.10.2018 gab der amerikanische Internet-Konzern Google bekannt, dass er sein soziales Netzwerk Google+ nach einer Übergangsperiode von 10 Monaten Ende August 2019 für Verbraucher schließen wird. Was ist passiert? Google+ ist ein soziales Netzwerk, das 2011 als Facebook- Konkurrent auf […]

Allgemein, Apps, Smart Devices und Mobile, Datenschutz und Datensicherheit, News, Social Media
16. November 2018

Kein Anspruch auf die Herausgabe von Nutzerdaten des Facebook-Messengerdienstes

Einschlägige Normen: § 14 TMG; § 1 NetzDG  Einer Person, über die vermeintlich rechtswidrige Inhalte über den Facebook- Messenger Dienst verschickt wurden, steht es nicht zu, von Facebook Information über die Nutzerdaten des Versenders zu verlangen. Das hat das Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG) mit Beschluss vom 6. September 2018 entschieden. Der Hintergrund Der Antrag […]

Datenschutz und Datensicherheit, IT-Recht, News
15. November 2018

EuGH zur datenschutzrechtlichen Verantwortung beim Facebook Like-Button

Zentrale Normen: § 3 Abs. 7 (BDSG) a.F., Art. 2 lit. d EG-Richtlinie 95/46, Art. 4 Ziff. 7 DS-GVO Das OLG Düsseldorf hat dem EuGH im Rahmen eines Vorabentscheidungsverfahrens die Frage vorgelegt, ob Facebook und ein Webseiten-Betreiber gemeinsam für die Datenverarbeitung verantwortlich sind, wenn der Webseiten-Betreiber den „Facebook-Like-Button“ durch ein sogenanntes Plug-In auf seiner Website […]

Datenschutz und Datensicherheit, News, Social Media, Wettbewerbsrecht
15. Oktober 2018

OLG Frankfurt a.M.: Keine generelle Löschpflicht für Suchmaschinenbetreiber unter der DS-GVO

Die maßgeblichen Vorschriften lauten: Art. 6, 9, 17 DS-GVO; §§ 823 Abs. 1, 1004 BGB; Art. 1 Abs. 1, 2 Abs. 1 GG Suchmaschinenbetreibern darf nicht generell untersagt werden, negative Presseberichte in ihren Trefferlisten anzuzeigen. So hat das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt a.M. mit Urteil vom 06.09.2018 (Az. 16 U 193/17) entschieden. Hintergrund Kläger im Verfahren vor […]

Datenschutz und Datensicherheit, News
11. Oktober 2018

EuGH: Anonymisierung von Vorabentscheidungssachen

Zukünftig werden in allen veröffentlichten Dokumenten, die ab dem 1. Juli 2018 beim EuGH anhängig gemachte Vorabentscheidungsersuchen betreffen, Angaben zu natürlichen Personen in anonymisierter Form dargestellt. Dazu sollen in allen veröffentlichten Dokumenten die Namen der an der Rechtssache beteiligten natürlichen Personen durch Anfangsbuchstaben ersetzt werden. Hierdurch soll der Schutz von Daten natürlicher Personen bei Veröffentlichungen zu Vorabentscheidungssachen verbessert […]

Datenschutz und Datensicherheit, News
9. Oktober 2018

Hackerangriff bei Facebook: Irische Datenschutzbehörde untersucht

Nach dem Hackerangriff auf Facebook, bei dem auch personenbezogene Daten von Facebook-Nutzern aus der Europäischen Union betroffen waren, hat die irische Datenschutzbehörde Data Protection Commission (kurz: DPC) mit Mitteilung vom 03.10.2018 Ermittlungen gegen Facebook angekündigt (zur Pressemitteilung: hier). Beurteilt werden soll, ob Facebook die unter der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) geforderten technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen hat, […]

Datenschutz und Datensicherheit, News, Social Media