DATAKONTEXT: Neues Seminar zur gemeinsamen Verantwortlichkeit

23. Mai 2019

DATAKONTEXT: Neues Seminar zur gemeinsamen Verantwortlichkeit

Am 05.09.2019 veranstaltet DATAKONTEXT das Seminar „Gemeinsame Verantwortlichkeit: Die neue Auftragsverarbeitung?“ in Köln. Als Referent mit dabei ist unser Gründer und Fachanwalt für IT-Recht Sascha Kremer.

Das Seminar richtet sich an Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte, IT-Verantwortliche, Compliance-Beauftragte und Betriebsräte. Es befasst sich mit Einordnungen, Praxisbeispielen, Haftungsrisiken und Vertragsmustern rund um das Thema „Joint Controllership“.

Die Schwerpunkte des Seminars sind unter anderem:

  • Wann liegt eine gemeinsame Verantwortlichkeit vor?
  • Wie kann die Auftragsverarbeitung abgegrenzt werden?
  • Wie kann die frühere Funktionsübertragung abgegrenzt werden?
  • Wie sieht die Vereinbarung der gemeinsam Verantwortlichen aus?
  • Beauftragung von Auftragsverarbeitern durch gemeinsam Verantwortliche
  • Informationspflichten gegenüber betroffenen Personen

Wann? 05.09.2019, 10:00-17:00 Uhr

Wo? Köln

Den Link zur Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier. Einen Flyer haben wir hier für Sie hinterlegt.

Alle Veranstaltungen von und mit KREMER RECHTSANWÄLTE finden Sie in unserem Kalender.

Haben Sie Fragen zum Datenschutz? Dann wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartner.

Allgemein, Datenschutz und Datensicherheit, IT-Recht, News, Seminar, Veranstaltungen , , , , , ,

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.