NEUERSCHEINUNG: Das neue Datenschutzrecht in der betrieblichen Praxis

22. Januar 2019

NEUERSCHEINUNG: Das neue Datenschutzrecht in der betrieblichen Praxis

Obwohl seit dem 25.05.2018 das neue Bundesdatenschutzgesetz und die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) gelten, ist das Datenschutzrecht weiterhin zersplittert. Viele Auslegungsfragen sind ungeklärt, in den Unternehmen herrscht Unsicherheit über die Aufgaben, Pflichten und die drohenden Folgen bei Zuwiderhandlungen. Den Überblick zu bewahren und die eigene Organisation mit ihren Prozessen um ein geeignetes Datenschutzmanagement zu ergänzen ist deshalb von besonderer Bedeutung.

Passend dazu hat unser Gründer Sascha Kremer gemeinsam mit Dr. Philip Laue, LL.M., die zweite Auflage des Handbuchs Das neue Datenschutzrecht in der betrieblichen Praxis veröffentlicht. In diesem Praxishandbuch wird das Zusammenspiel von europäischem und deutschem Recht anschaulich erläutert, wobei insbesondere darauf eingegangen wird, wie sich das neue Bundesdatenschutzgesetz und die DS-GVO auf die Verarbeitung von personenbezogener Daten und die Unternehmensorganisation auswirken. In vielen Praxisbeispielen und Hinweisen werden konkrete und bewährte Lösungen vorgeschlagen.

Das Praxishandbuch können Sie hier bestellen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unser Team.

Datenschutz und Datensicherheit, Gesetzesreform, IT-Recht, News, Veröffentlichungen , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.