Jahreswechsel und (keine) Weihnachtskarten

23. Dezember 2020

Jahreswechsel und (keine) Weihnachtskarten

Diesen Jahreswechsel verzichten wir erstmals bewusst auf Weihnachtskarten. Das ist eine weitere Folge des 2020 begonnenen Umbaus der Kanzleiorganisation zu sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit nach unserem internen Verhaltenskodex. Manche Entscheidungen gehen schnell (z.B. Bezug von Bürobedarf von einem lokalen Händler, der ökologische, recycelte und faire Produkte anbietet), andere nehmen mehr Zeit in Anspruch (z.B. Umstellung der IT-Infrastruktur auf effiziente Green-IT unter möglichst breiter Nutzung von FOSS – freier und Open Source Software).

Zur Wahrnehmung unserer Verantwortung gehört es auch, einen Teil des aus unserer Arbeit erwirtschafteten Gewinns für gemeinnützige Zwecke zu spenden. Das machen wir dieses Jahr mit dem Schwerpunkt Kinder, Bildung und Antirassismus. Daher geht unsere Spende 2020 in Teilbeträgen an das Kinderhospiz Regenbogenland, die Stiftung Kinderglück, den Verein Kinderhelfer mit Herz, die Kölner Tafel, Netzpolitik und Schule ohne Rassismus.

Zudem werden wir 2021 ein Budget für die kostenfreie „pro bono“ Beratung von Digitalisierungsprojekten im schulischen Umfeld bereitstellen, z.B. bei Fördervereinen, Eltern- und Kinderinitiativen: Digitalisierung und Recht beherrschen wir, sodass wir damit sehr gerne unseren Beitrag zum dringend erforderlichen Ausbau rechtskonformer Möglichkeiten zum Distanzunterricht leisten, insbesondere für Schülerinnen und Schüler, denen derartige Angebote sonst nicht oder nur sehr eingeschränkt offen stehen. Das kann Unterstützung in Vertragsfragen, in der praktischen Umsetzung, aber auch bei Abstimmungen mit Behörden bedeuten. Hier werden wir Anfang 2021 interessierten Einrichtungen die Möglichkeit geben, sich für das Budget zu melden.

Bis dahin wünschen wir allen Mandantinnen und Mandanten, allen Menschen in unserem Netzwerk, Freundinnen und Freunden sowie deren Familien einige – trotz der Umstände – erholsame Festtage und einen guten, gesunden Start in 2021. Wir freuen uns auf das neue Jahr mit Ihnen und Euch!

Allgemein, Intern, News , , , , , , ,