Laura-Sophie Walter

Qualifikation

Rechtsanwältin

Datenschutzbeauftragte (TÜV Rheinland zertifiziert)

 

Beruflicher Werdegang

Rechtsanwältin bei KREMER RECHTSANWÄLTE im Bereich IT- und Datenschutzrecht seit Juni 2018

Rechtsanwältin in den Bereichen Vertrags- und Zivilrecht bis Juni 2018

Zweites Juristisches Staatsexamen, LG Mühlhausen

Referendariat am LG Mühlhausen mit anwaltschaftlichem Schwerpunkt

Erstes Juristisches Staatsexamen, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Zertifikatsprüfung „Anglo-American and International Legal Studies“ an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Rechtswissenschaftliches Studium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena mit dem Schwerpunkt „Deutsches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht“

 

Veröffentlichungen und Vorträge

Urteilsanmerkungen

„Kennzeichnungspflichten bei Instagram“, Anmerkung zu KG Urteil v. 08.01.2019 (5 U 83/18), itrb 4/19, 83-84

Vorträge

19. Herbstakademie 2018 an der Ruhr-Universität Bochum: Vortragsthema: Cookies & Co. in Zeiten von DSGVO und e-Privacy-VO, veröffentlicht in: Jürgen Taeger (Hrsg.): Rechtsfragen digitaler Transformationen – Gestaltung digitaler Veränderungsprozesse durch Recht, OlWIR Verlag, S. 15 – 26[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]