News

23. Mai 2019

DATAKONTEXT: Neues Seminar zur gemeinsamen Verantwortlichkeit

Am 05.09.2019 veranstaltet DATAKONTEXT das Seminar „Gemeinsame Verantwortlichkeit: Die neue Auftragsverarbeitung?“ in Köln. Als Referent mit dabei ist unser Gründer und Fachanwalt für IT-Recht Sascha Kremer. Das Seminar richtet sich an Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte, IT-Verantwortliche, Compliance-Beauftragte und Betriebsräte. Es befasst sich mit Einordnungen, Praxisbeispielen, Haftungsrisiken und Vertragsmustern rund um das Thema „Joint Controllership“. Die Schwerpunkte des Seminars […]

Allgemein, Datenschutz und Datensicherheit, IT-Recht, News, Seminar, Veranstaltungen 0 Comment
17. Mai 2019

Ausschuss IT Recht beim KölnerAnwaltVerein gewählt

Der bisherige Arbeitskreis Informationstechnologierecht beim KölnerAnwaltVerein ist auf der letzten Mitgliederversammlung zu einem offiziellen Ausschuss befördert worden. Unser Gründer Sascha Kremer, selbst Fachanwalt für IT-Recht, ist gemeinsam mit neun weiteren Kolleginnen und Kollegen einstimmig in diesen Ausschuss gewählt worden. Aufgabe der Ausschüsse ist es zum einen, ein Forum für interessierte Kolleginnen und Kollegen zu bieten, […]

Allgemein, Intern, IT-Recht, Veranstaltungen 0 Comment
16. Mai 2019

Der EuGH urteilt zur Arbeitszeiterfassung – Was ist nun zu beachten?

Newsletter – Der EuGH urteilt zur Arbeitszeiterfassung. Diesen Dienstag, den 14.05.2019 urteilte der EuGH, dass Unternehmen aus Gründen des Gesundheitsschutzes die Arbeitszeit ihrer Arbeitnehmer dokumentieren müssen. Hierfür ist vom Arbeitgeber ein System einzurichten, mit dem die von einem jeden Arbeitnehmer geleistete tägliche Arbeitszeit gemessen werden kann. Was muss dieses System können: Die täglich geleistete Arbeitszeit […]

Arbeitsrecht, News 0 Comment
15. Mai 2019

Urlaubsansprüche und der EuGH – Die Hinweispflicht

Das Urlaubsrecht ist in Bewegung. Aus Luxemburg kommen eine Reihe von Entscheidungen, deren Kenntnis für die Praxis wichtig ist, um sich vor hohen Urlaubsabgeltungsansprüchen schützen zu können. In diesem *Artikel widmen wir uns der Hinweispflicht. Ende 2018 entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH) über den Verfall, bzw. die Übertragbarkeit des gesetzlichen Mindesturlaubsanspruchs. Bisher regelte § 7 […]

Allgemein, Arbeitsrecht, News 0 Comment
7. Mai 2019

Geheimnisschutz und Datenschutz

Nachdem die Frist zur Umsetzung der EU-Richtlinie 2016/943 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 8. Juni 2016 bereits im Juni 2018 verstrichen ist, ist das die Richtlinie umsetzende Gesetz über den Schutz von Geschäftsgeheimnissen am 26.04.19 in Kraft getreten. Was das für Inhaber von Geschäftsgeheimnissen bedeutet, hat Rechtsanwalt Per Kristian Stöcker unter dem Gesichtspunkt […]

Datenschutz und Datensicherheit, Gesetzesreform, News 0 Comment
25. April 2019

IT-Rechtsberater – Kennzeichnungspflichten bei Instagram

Influencer-Marketing und seine rechtlichen Grenzen beschäftigen die Gerichte in der letzten Zeit immer öfter. So auch wieder das Kammergericht Berlin, mit Urteil vom 08.01.2019 (Az.: 5 U 83/18). Unsere Rechtsanwälte Laura-Sophie Walter und Marc Meerkamp haben sich im aktuellen IT-Rechtsberater, Heft 4/2019 zu diesem Urteil geäußert. In der Rechtssache ging es um die Frage, wann […]

IT-Recht, News, Social Media 0 Comment